Fußball

Herren

*Abteilung     *Aktionen     *Herren     *Jugend     *Bambini     *Alte Herren  

Ansprechpartner, Trainer

Peter Wünsch (Trainer 1. Mannschaft)
Martin Mielke (Trainer 2. Mannschaft

Weitere Informationen

1. Mannschaft - Kreisliga D Koblenz, Staffel III
2. Mannschaft - Kreisliga D Koblenz, Staffel II
Ergebnisse unter: www.fussball.de/mannschaft/...

Wieder zwei Herrenmannschaften

Nach zwei Covid-bedingten Saisonabbrüchen war die Vorfreude und Begeisterung auf Fußball sehr hoch, so dass die Trainingsbeteiligung bereits ab der ersten Einheit der Vorbereitung, auch dank einigen Neuzugängen und altbekannten Rückkehrern, enorm hoch war.

Das führte dazu, dass Trainer Peter Wünsch, der die Mannschaft in seiner zweiten Saison betreut, einer sehr positiven aber auch herausfordernden Situation gegenüberstand.

Denn auch wenn eine hohe Trainingsbeteiligung für jeden Trainer wünschenswert ist, ist es schwierig, ein gemeinsames Training für mehr als 25 Spieler durchzuführen und jedem genug Spielzeit über die Saison zu gewährleisten. Aus diesem Grund wurde der Entschluss gefasst: Der Winninger TV wird nach der Abmeldung der Herrenmannschaft I aus der Kreisliga B zum Start der Saison 2018/2019 in der Saison 2021/22 wieder zwei Herrenmannschaften stellen!

Doch auch hier sah sich der Vorstand einer Herausforderungen gegenübergestellt. Denn mit dem zur Verfügung stehenden Kader ließ sich festhalten: Für eine Mannschaft waren es zu viele, für zwei Mannschaften zu wenige Spieler. Schließlich wurde eine ungewöhnliche Entscheidung getroffen, dass neben den Herren I in der D-Klasse eine Herren II als 9er Mannschaft, ebenfalls in der D-Klasse jedoch in einer anderen Staffel, gemeldet wurde. Die „Zwote“ spielt dabei auf einem in der Breite reduzierten Spielfeld mit neun statt mit elf Spielern. Der WTV hofft natürlich, auch die Herrenmannschaft II durch Neuzugänge so schnell wie möglich auf eine 11er-Mannschaft aufzustocken.

Bevor jedoch beide Mannschaften in die Saison starten konnten, stand Peter Wünsch - auch auf persönlicher Ebene - schweren Entscheidungen gegenüber: Er musste festlegen, welche Spieler zum (vorläufigen) Kader der I. Mannschaft und welche zum Kader der II. Herrenmannschaft gehören.

Die Spieler und der Trainer des WTV nehmen sich allerdings weiterhin auf und neben dem Platz als EINE Mannschaft wahr; der Zusammenhalt in diesem Team sucht seinesgleichen und beide Mannschaften unterstützen sich, wo sie nur können!

Mit Trainer Peter Wünsch blieb der Trainer der Herrenmannschaft I und das Saisonziel lautet: Der WTV soll aufsteigen! Dafür ist es jedoch notwendig, dass die Mannschaft Meister werden wird; denn nur der Erstplatzierte steigt auf.

Ein starkes Team, bestehend aus jungen Spielern aus der eigenen Jugend und älteren Spielern mit viel Erfahrung, wurde zusammengestellt und nahm das Saisonziel hochmotiviert in Angriff.

Martin Mielke übernahm das Traineramt der Zweiten, die in der Staffel II der Kreisliga D auf Punktejagd geht.

Die Herren II möchten sich in dieser Saison wieder neu etablieren und so viele Punkte wie möglich sammeln; Jugendspieler sollen an den Seniorenbereich herangeführt und jedem die Möglichkeit gegeben werden zu kicken. Selbstverständlich wird die Herrenmannschaft I regelmäßig mit Personal unterstützt.



*